Willkommen in meinen 
neuen Räumlichkeiten


In der Regel sind Physiotherapeuten weisungsgebunden und dürfen nur nach ärztlicher Diagnosestellung und auf entsprechende Anweisung bzw. Verordnung tätig werden.

Das bedeutet für die Patienten vor dem Aufsuchen meiner Praxis, einen Arzt aufzusuchen. Nicht zwingend gegeben ist, dass Sie auch eine Heilmittelverordnung vom Arzt erhalten. 

Daher habe ich durch meine Weiterbildung Heilpraktikerin für Physiotherapie die Erlaubnis, bezogen auf den physiotherapeutischen Bereich, zu diagnostizieren. Somit können Sie ohne ärztliche Verordnung direkt einen Termin bei mir vereinbaren und sich behandeln lassen. Auch ein Heilpraktiker für Physiotherapie nutzt bewährte physiotherapeutische Verfahren. Dies bedeutet nicht, dass ich mit anderen Verfahren aus dem Bereich Natur- oder Alternativheilkunde arbeite wie Homöopathie etc.



Welche Vorteile bietet ein Heilpraktiker für Physiotherapie?

Dauer und Anzahl der Behandlungen können freier gestaltet werden



Untersuchung, Beratung und Therapie aus einer Hand



Alle Fragen und Therapieansätze 
werden mit mir geklärt





Wann lernen wir uns kennen?

Eine individuelle Therapie wird somit ohne großen Zeitverzug möglich und direkt umgesetzt. Eine Abrechnung über die private Krankenversicherung oder über eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker ist somit ggf. möglich. Die Höhe der Erstattung richtet sich in der Regel nach dem geschlossenen Vertrag mit der Versicherung bzw. der Zusatzvereinbarung.



Physio bei Sandra
Horsastr. 33
DE-32257 Bünde
Tel.: +49 (0) 5223 /98 59 930

Fax: +49 (0) 5223 / 98 59 931
www.physio-bei-sandra.de
kontakt@physio-bei-sandra.de


Hier finden Sie mich